Preise

Unsere Preise - eine faire Sache

Die Anzahl der Fahrstunden ist ein ganz entscheidender

Faktor für den Gesamtpreis des Führerscheins.

Wenn Sie nur eine Fahrstunde weniger benötigen, weil Sie den Fahrlehrer nicht ständig

wechseln müssen, hat sich der vermeintliche Preisvorteil bei einer zunächst günstiger

erscheinenden Fahrschule für Sie bereits wieder ausgezahlt.

 

Unser Prinzip:

So viel wie nötig

So wenig wie möglich.

Eine gute Ausbildung ist das Ziel.

Klasse

Grundbetrag

Fahrstunde 45 Min

Vorstellung Praktische

Kl. A

330,-- incl. Headset

63,--

155,--

Kl. A2

330,-- incl. Headset

63,--

155,--

Kl. A1

280,-- incl. Headset

63,--

155,--

Kl. AM

210,-- incl. Headset

63,--

145,--

Kl. B

330,--

53,--

145,--

Kl. BE

120,--

63,--

155,--

Kl. B+BE

350,--

siehe Einzelklassen

siehe Einzelklassen

Kl. B+A1

410,-- incl. Headset

siehe Einzelklassen

siehe Einzelklassen

Kl. B+A2

410,-- incl. Headset

siehe Einzelklassen

siehe Einzelklassen

B96

750,--

Inklusivpreis

Inklusivpreis

Umschreibung

160,--

Siehe Einzelklassen

siehe Einzelklassen

Mofa Prüfbescheinigung

150,--

   

Vorstellung Theorie

60,--

für alle Klassen

 

Aufstieg Zweiradklassen

120,-- incl. Headset

siehe Einzelklassen

siehe Einzelklassen

B 196 (A1F)

230,-- incl. Headset

63,--

 

Preise gültig ab 1.4.2021 angepasste längere Prüfzeiten durch den TÜV

Wir nehmen keine Aufpreise für Sonderfahrten.

Bei uns kosten alle Fahrstunden gleich.

Wir haben alle Motorräder, brauchen uns keine zu leihen, wie bei anderen Fahrschulen üblich.

Unsere Motorräder haben selbstverständlich ABS, ein großer Sicherheitsgewinn bei den Grundübungen (Gefahrbremsung, Ausweichbremsung)

Diese Grundübungen sind Bestandteil der Prüfung.